Weihnachtsfeier unserer Landesgruppe 3 des KfUH

Meine lieben Zwei- und Vierbeiner, und wieder ist ein Jahr voller Ereignisse und Eindrücke vorbei und – wie eigentlich jedes Jahr – trafen wir uns in einem kleinen Ort bei Leipzig zur Weihnachtsfeier unserer Landesgruppe 3 des KfUH. Dieses Mal waren wir eine richtig große Gruppe – alte und neue Gesichter. Am meisten habe ich mich aber gefreut, als ich meine Halbschwester Asya mit ihrer Tochter Siri und meinen Papa AWiseman entdeckte.
Nachdem die meisten bereits am Nachmittag eingetroffen waren, starteten wir mit unserem obligatorischen Gruppenfoto vor dem Hotel. Wir Vierbeiner hatten uns dafür mächtig herausgeputzt und erzeugten auch große Aufmerksamkeit, aber seht selbst. Auf dem nachmittaglichen Spaziergang hatte Christa dann eine Menge Aufgaben für uns vorbereitet, die wir selbstverständlich mit Bravour bewältigten und dafür ganz leeeeckere Kekse bekamen.

Zurück im Hotel gönnten sich unsere Zweibeiner auf der Terrasse dann erst einmal eine kurze Verschnaufpause bei leckerem Glühwein. Im für uns eingedeckten Raum setzten wir unsere Feierlichkeiten fort und obwohl der Raum sehr groß war, hatten wir Vierbeiner einige Mühe, einen „geeigneten“ Platz zu finden; getreu dem Motto „das ist mein Tanzbereich, das ist Dein Tanzbereich“, hihi…
Karen R. und Mandy I. hatten sogar extra einen kleinen Diavortrag vorbereitet und ließen die Eindrücke unserer Klubreise vom September noch einmal Revue passieren, bevor die Zweibeiner das Buffet stürmten. Pssst, von der leckeren Entenkeule hab ich auch ein kleines bißchen bekommen; Danke lieber B…
Nach dem Essen amüsierten sich die Zweibeiner dann bei der Tombola. Sie wird von Jahr zu Jahr beliebter und so hatten wir Vierbeiner genügend Zeit für ein Schläfchen… ganz schön anstrengend so ein Tag ohne Mittagsschlaf. Mit entspannten Gesprächen und schönen Geschichten verging der Abend wie im Flug. Fotos vor dem Weihnachtsbaum waren natürlich Pflicht.

Nach dem Frühstück am nächsten Morgen machten wir uns auf den Heimweg, wo wir schon sehnsüchtig erwartet wurden. Danke liebe Christa für die wieder einmal liebevoll vorbereitete Weihnachtsfeier unserer Landesgruppe.