Schneesuche im Harz

Wir waren im Februar auf Schneesuche im Harz. Und wir mußten wirklich suchen. Allerdings gab es in der Woche, als wir dort waren, nicht nur blauen Himmel und Sonnenschein sondern auch den von meiner Ameliese so geliebten Schnee. Wir sind in Quedlinburg in der Klosterküche untergekommen. Natürlich pyrenäengerecht oben auf dem Berg mit einer fantastischen Aussicht auf die Stadt und die Umgebung. Ganz toll auch die abwechlungsreichen Erlebnisse die Frauchen für uns rausgesucht hatte. Für Amelie war natürlich der Schneespaziergang am Schönsten. Konnte sie doch endlich an ihren Schneeengeln üben. Ich habe mich endlich durchgerungen, die steile Treppe im Haus einfach zu ignorieren und bin ohne sie anzuschauen nach oben geklettert. Somit konnte ich dann auch bei allen anderen oben schlafen. Aber glaubt mal nicht, dass ich das jetzt zu Hause auch so machen werde.