Neue Familienmitglieder

Ich habe zwei neue Geschwister, einen weißen Kater namens BumbleBee und einen roten Kater namens Merlin. Und das tolle an der Sache ist, die beiden mögen mich. Ich habe endlich Katzen im Haus, die mich gern haben und mit mir kuscheln. Herrchen sagt zwar immer, dass Benedict und Leopold mich auch gern haben/ hatten, allerdings mit „Pyri-Schwanzlängenabstand“.

Ich glaube, ich habe mein Kissen gerade an den neuen Chef des Hauses verloren. Aber ist der nicht süß. Endlich mein eigenes weißes Kätzchen.

Der Merlin scheint ein Fable für meine Füße zu haben. Immer wenn ich aus dem Wald komme, schnabbt er sich meine Füße, gar nicht schön … ich bin doch so kitzlig …